Samstag, 3. Dezember 2016

Aktion: 3 of a kind I would like to see as a movie!

Der letzte 3 of a kind, zu entdecken bei Sas, des Jahres - auf ihn habe ich mich ganz besonders gefreut, weil er meine zwei Lieblingsmedien verbindet: 3 of a kind I would like to see as a movie! Das war sicher das erste Mal, seit ich beim 3oak mitmache, dass mir, kaum sah ich das Thema, buchstäblich (buchstäblich, ha, schlechter Wortwitz) von einer Ideenflut überschwemmt wurde 😉 Normalerweise sind ja die Aktionsthemen eher bekannt dafür, auf den ersten Blick ganz einfach & simpel zu wirken, denn danach wird es meist zum großen  Kopfzerbrechen - genau eine Challenge, einer der Gründe, warum mir der 3 of a kind so am Herzen liegt!
Unter allen Büchern, bei denen ich eine Verfilmung mit Jubel, Fanfaren und Freundentänzchen begrüßen würde, sind das hier meine heutigen Favoriten ...

Buch | "Shadowshaper" von Daniel José Older
"Shadowshaper" (hier könnt ihr meine Rezension lesen) hat sich auf jeden Fall einen Platz unter meinen Lesehighlights von 2016 verdient. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Mischung aus Musik, Kunst, Muss-man-einfach-lieb-haben-Protagonisten und den Geistern der Toten einen genialen Film mit New York-Kulisse ergeben würde. Ich wäre gesegnet, wenn es zu diesem Urban Fantasy-Buch eine Verflimung gäbe!
Buch | ,,Die Monster, die ich rief" von Larry Correia
Auch eines meiner Lieblingsbücher: das erste Buch der Monster Hunter-Reihe war bei mir Liebe auf den ersten Blick. Action, Zombies, Vampire, ein wenig apokalyptische Atmosphäre und ein Team von Monsterjägern, die bunt zusammmengewürfelt trotzdem ein harmonisches Team ergeben - alles Dinge, die mich eigentlich immer begeistern können. Und vielleicht dazu noch Ryan Reynolds in der Rolle von Owen, dann wäre alles perfekt; in ,,Deadpool" hat er ja auch meisterhaft bewiesen, wie gut ihm sarkastische Figuren stehen 😉


                           KALYPTO - Die Herren der WälderKALYPTO - Die Magierin der Tausend InselnKALYPTO - Der Wächter des schlafenden Berges 
Buchtrilogie| ,,KALYPTO" von Tom Jacuba
Immer wieder lese ich Meinungen wie: ,,Es gibt keine gute deutsche High Fantasy!" und spüre dann immer wie es in meinem Kopf zu ticken beginnt - der Countdown bis zur Explosion, denn Tom Jacuba ist ein fantastischer, großartiger, überwältigender Autor und verdient mindestens so viel Anerkennung wie "große" amerikanische Fantasy-Autoren, wie z.B. selbst Patrick Rothfuss
Allerdings wäre eine Verfilmung der KAlYPTO-Trilogie von Anfang an zum Scheitern verurteilt: bei der komplexen Story müsste es schon eine Serie werden, 3 Staffeln, weil es drei Bücher sind und mit einem einprägsamen Intro im Stile der Buchcover, der aber jedoch auch die Ringe der Magier zeigen müsste und ... Ich gerate echt ins Schwärmen, dabei habe ich noch nicht einmal ,,Der Wächter des Schlafenden Berges" gelesen 😀

Könnt ihr euch mir anschließen, was diese drei Buchtitel angehen? Von welchem Buch wünscht ihr euch eine Verfilmung, wenn plötzlich ein Team aus Hollywood vor eurer Haustür stehen würde und fragt, was ihr als nächstes auf der großen Leinwand sehen wollt? Also, bis zum nächsten 3 of a kind - und zwar dann schon im nächsten Jahr!

Kommentare:

  1. Okay, ich muss zugeben: ich kenne nicht ein einziges der oben genannten Bücher. Aber ich habe natürlich direkt mal gegoogled und finde, dass "Shadowshaper" unheimlich geil klingt. Ich glaube, ich habe noch nie etwas derartiges gesehen! Das landet mal direkt auf meine Merkliste!
    Genauso wie die Monster Hunter International! Finde ich auch super spannend! Und kann ich mir auch als Film/Serie vorstellen...

    Viele Grüße
    Sas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Shadowshaper ist ungefähr für mich so wie A thousand pieces of you für dich: die Leseempfehlung schlechthin und sieht auch im Regal wie ein kleines Schmuckstück aus!

      Das aller-allerbeste aber an dem Buch ist jedoch, dass es kein Teil einer Reihe ist - Einzelbücher sind im Urban Fantasy-Genre so selten geworden. Ich lese eigentlich ständig nur Reihen, was manchmal schon irgendwie nervig ist ;)

      Löschen
    2. Da hast du allerdings Recht, das Cover ist echt genial! Gefällt mir echt gut.
      Und keine Reihe? Das überrascht mich genauso wie dich ;) Gerade bei UF ist das ja echt selten geworden, wie du schon sagtest. Ich überlege gerade, ob ich überhaupt schon mal ein Einzelband gelesen habe... spontan fällt mir da nichts ein o.0 (Allerdings lese ich auch nicht sooo viel UF).

      Ich habe übrigens gestern feststellen dürfen, dass es den ersten Band von der englischen Ausgabe von "Monster Hunter International" im Moment umsonst gibt! Und ich habe KAUFVERBOT! *wimmer*
      Ich hoffe, dass die Aktion noch bis Januar hält... dann würde ich mir das nämlich sofort holen! :D

      Löschen