Samstag, 5. November 2016

Aktion: 3 of a kind I want to be friends with!

Der 3 of a kind, eine monatliche Aktion von Sas, überrascht auch immer wieder aufs Neue. Eigentlich dachte ich ja, das das Thema 3 of a kind I want to be friends with ganz einfach sein müsste, weil Freunde ja immer eine nette Sache sind - und furchtbar kompliziert, denn es geht heute um Gestalten aus Medien und mein großes Problem ist: es gibt zu viele tolle Figuren!
Ein wenig verspätet habe ich es aber nun geschafft, 3 Medien-Kandidaten zu finden (puh, das war fast wie ein Marathonlauf mit ganz vielen Hindernissen, die aus Büchern, Serien und Filmen bestehen) ...
 
Buchreihe | ,,Die Helden des Olymp" von Rick Riordan
Rick Riordan war, ist, wird für immer mein Lieblingsautor sein. Mit jedem seiner Bücher bekomme ich das Gefühl, dass sich meine Lebenserwartung um 10 Jahre erhöht; bei der Anzahl seiner Bücher, die ich bereits gelesen habe, macht mich das fast unsterblich :D
 
Solltet ihr mir mal direkt begegnen, lasst ja nicht Wörter wie ,,Camp Half-Blood", ,,Percy Jackson", ,,Annabeth Chase", "blaue Pfannkuchen" fallen - habt ihr American Ultra gesehen? Da flippt doch der eine Typ aus, nachdem man ihm bestimmte Codewörter gesagt hat und bei mir ist halt alles, was aus den Riordan-Universen stammt, ein Auslöser für extremes Fangirlen. Ich liebe wirklich alle Charaktere von Herzen und würde alles dafür geben, Freunde wie Percy, Leo, Annabeth, Hazel, Frank, Piper, Jason und Nico zu haben. Absolut mutige Helden, die immer zusammenhalten, nie aufgeben und einfach verrückt sind :)
Serie | Supernatural
Dean und Sam Winchester sind die sympathischsten Brüder in einer Welt von Hexen, Dämonen, Geistern, Vampiren, Engeln und anderen übernatürlichen Wesen. Seit ich mir die erste Folge angeschaut habe, bin ich auf dem allerbesten Weg ein Mega-Fan zu werden :) 

Ein absolut tolles Team, mit dem man nur befreundet sein will, denn ich glaube nicht, dass man ein langes, friedliches Leben vor sich hat wenn man mit den Winchesters verfeindet ist ... Monströse Horrorwesen habe ich total gerne, aber auf einer Skala von 1 bis 10, was der wahre Highlight von Supernatural ist, würden Dean und Sam selbstverständlich an allererster Stelle stehen. Sollte ich also je ein heimgesuchtes Haus bewohnen und würden die beiden vor Sympathie fast schon radioaktiv glühenden Winchesters plötzlich vor der Haustür stehen, wäre jeder bösartige Geist aus meinen Gedanken verbannt.

Film | Now You See Me 2
Die Now You See Me-Filme sind einer meiner absoluten Lieblinge - nur ein Mensch mit einem Herz aus Stein kann nicht von den vier Reitern und ihrem Netz aus Magie, Show, Illusion und Action fasziniert sein!  
Warum habe ich mich aber für den zweiten entschieden? Ganz einfach, der Grund heißt LULA. Als ob Leute, die sich selbst köpfen können, nicht schon faszinierend genug sind, ist Lulas wahe Stärke ihre Offenheit, ihr Witz und einfach nur die Art, wie sie ist! Ich kann mir gut vorstellen, mit Lula gut auszukommen. Mann, das ganze Gerede über ,,Now You See Me" macht mir sofort wieder Lust, beide Filme an einem Stück anzuschauen - wenn ihr das noch nicht getan habt, müsst ihr es unbedingt aufholen!!

Das wäre mein 3 of a kind für heute - fantastische Freunde, das muss ich schon sagen, obwohl ich locker einen 10 of a kind I want to friends with erreicht haben könnte. Sind bei meiner Auswahl auch Figuren dabei, die ihr gerne als Freunde hättet?

Kommentare:

  1. Die Winchesters! Ja, da kann ich dir nur zustimmen. Und "Now you see me 1" habe ich auch gesehen und auf Anhieb für toll befunden. Allerdings habe ich es leider nicht in den 2. geschafft. Das muss ich also noch nachholen. Und die Percy-Jackson-Reihe habe ich zu meinem großen Bedauern immer noch nicht gelesen. Sie steht aber ganz oben auf meiner Muss-ich-unbedingt-lesen-Liste!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass Percy ganz oben auf der Spitze steht - das verdient er, du wirst ihn und die anderen Halbgötter bestimmt ebenso mögen wie ich :D Aber sei gewarnt: Fängst du einmal mit dem Lesen an, willst du am liebsten nie wieder aufhören

      Löschen
  2. Huhu Julia,

    eine tolle Auswahl! Percy! ♥ Die Winchesters! ♥
    Auch wenn ich glaube, dass eine Freundschaft mit den beiden auch sehr gefährlich sein könnte ;) Da muss man ja jederzeit damit rechnen, getötet oder possesed zu werden.

    Ich glaube, über Percy Jackson haben wir uns schon mal ausgetauscht, oder?! ;) Immer noch eine der besten Kinder-/Jugendreihen, die ich gelesen habe. Aber auch hier: man muss ganz schon abenteuerlustig sein, um in die Freundschaft aufrecht erhalten zu können *g* Aber ich glaube, dass die Demis gute Freunde wären.

    Wie es der Zufall so will, haben mein Herzblatt und ich "Now you see me" im September im Tv gesehen. Es lief nichts Besseres und ich hatte schon mehrfach gelesen, dass der Film echt gut sein soll, also haben wir's einfach mal angemacht. Und fanden ihn wirklich super - Spannung, ein bisschen Mindfuck und tolle Charaktere. Ich fand ihn genial gemacht. Ich muss mir den zweiten unbedingt auch nochmal angucken!

    Apropos ungesehene Filme: ich muss zugeben, dass ich von "American Ultra" noch nichts gehört habe, habe mir aber direkt mal den Trailer angesehen und... was ist das bitte für kranker Scheiß! :D Das sieht nach einem Film aus, bei dem man sich durchgehend fragt, ob er nun gut oder total bescheuert ist *g*
    (und erinnere mich bitte daran, alle Löffel zu entwerfen, bevor ich dich auf Percy Jackson anspreche :p)

    Liebe Grüße
    Sas

    AntwortenLöschen
  3. Der Trailer zu American Ultra ist wirklich verrückt, aber lass dich davon nicht abschrecken, er ist auf sehr schräge Art wirklich super, besonders weil Jesse Eisenberg inzwischen fast schon zu meinen Lieblingsschauspielern gehört. Unbedingt anschauen, Sas, es wird sich durchaus lohnen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann werde ich doch mal schauen, ob ich den irgendwo finde. Leider ist die nächste Videothek relativ weit weg, da muss ich mich aufs Internet verlassen ;)

      Löschen