Montag, 3. Oktober 2016

Tag: Percy Jackson Book Tag!

Kennt ihr schon die absolut fantastischen Fanarts von Viria? Wenn ja, dann seid ihr wahrscheinlich ebenso große Percy Jackson-Freaks wie ich, die alles dafür tun würden, dass Camp Half-Blood Realität wäre. 
Wie kann ich also dem Percy Jackson Book Tag widerstehen, den ich bei Ink of Books entdeckt habe? Antwort: GAR NICHT, weil meine gesamte Persönlichkeit von #TeamPercyJackson geprägt ist, seit ich Rick Riordan zu meinem Lieblingsautoren auserkoren habe. Jedes seiner Bücher ist eine Sensation und ... Ähm, ich sollte mal lieber zur Sache kommen und meine Fan-Begeisterung von 380% auf 99% senken. Seid ihr jetzt bereit für die größten Helden aller Zeiten? Denn jetzt kommt die ultimative Dosis Begeisterung und eine Menge unschlagbarer Charaktere ...

Dein Lieblingscharakter aus dem ganzen PJO-Universum?
PEEEEEEEEEEEEEERCY! 
Wie kann man ihn nicht lieben, besonders bei all dem, was er durchmachen musste und dabei trotzdem nie den Mut verliert? Er ist einer meiner allergrößten Buchhelden, der Pferdisch sprechen kann, Wasser beherrscht, zufällig dabei noch das beste Schwert aller Zeiten bekommt, den Tartarus überlebt, mit Satyren und Zyklopen befreundet ist, auch ein Gedächtnisverlust erleiden musste und und und ... Yep, an letzterem ist Hera Schuld, wer sonst. Blöde Kuh - oh, Mist, jetzt kann ich nur hoffen, dass man mich nicht auf dem Olymp gehört hat ... *Donnergrollen im Himmel* ... Upps, sorry, Zeus. War nicht so gemeint. Na ja, doch, ich meine das völlig ernst, weil Hera eine richtig blöde Kuh ist.

Dein Lieblingsbuch der ganzen Reihe?
Äh, nein, das ist eine falsche Frage. Ich kann mich doch unmöglich auf ein Buch festlegen, wenn jede neue Story ein weiterer Highlight ist? Ich habe inzwischen fast alles gelesen, was Riordan in diese Richtung geschrieben hat (außer Percy Jackson's Greek Heroes und das Graphic Novel zu The Lost Hero), aber ansonsten alles abgehakt. Demigod Files? Klar! Demigod Diaries? Erst recht! Sogar die restlichen Zusatzbücher und den Crossover-Geschichten mit den Kane-Chroniken habe ich verschlungen. 
Was soll ich dazu noch sagen? Ich bin halt ein extremer Riordan-Fan :D

Dein Lieblings-Ship und wen shippst du NICHT?
Lieblings-Ship? Echt jetzt? Riordan ist ein Meister darin, die Emotionen seiner Leser durcheinander zu wirbeln (oder beziehungsweise in den Tartarus zu kicken), das macht auch bei Ships keinen Halt. Deswegen brülle ich jetzt ganz laut: PERCABETH! SOLANGELO!

Percy und Annabeth passen zueinander wie kein anderes Team, während Will endlich mal beim Sohn des Hades für ein Lächeln sorgen konnte. Hey, ich meine, von allen Halbgöttern hat Nico es am allerschwersten gehabt und da kommt der Sohn von Apollo gerade richtig! Ich bin richtig froh, dass Nico es aus den Schatten herausschafft und nicht mehr ständig allein leiden muss und gelernt hat, dass es mehr im Leben gibt als seine früheren düsteren Gedanken:
"You will suffer, son of Hades!"
What else is new? Nico thought.
Hazel und Frank sind auch ganz klasse, zumal Frank sich in jedes wilde Tier verwandeln kann und der beste Anführer ist, den Camp Jupiter je erleben wird. Nichts gegen Jason und Piper, aber ... Irgendwie finde ich es schade, dass Jason Reyna total vergessen hat. Reyna hat was besseres verdient, weil sie ebenso eine Heldin wie Piper, Annabeth oder Thalia ist.

Wie sieht dein Platz in der PJO-Welt aus?
Ich habe eine ungesunde Vorliebe für diese ganzen Was-wärst-du-Tests und habe schon verschiedenste Tests in diese Richtung durchgewühlt. Meine Ergebnisse, was das PJO-Universum angeht, sind immer entweder Nico di Angelo oder Annabeth Chase. Überrascht mich manchmal selbst, da ich meistens eher glaubte, mit Leo Valdez auf einer Wellenlänge zu sein ...

Ich jedenfalls gehöre eindeutig nach Camp Half-Blood, weil mir Camp Jupiter irgendwie zu streng ist und ich höchstens Besuche zwischen beiden Camps machen würde. Manches ist an Camp Jupiter nämlich cooler als an der Westküste, zum Beispiel die Sache mit den Universitäten und dass dort ganze Familien leben.

Dein Lieblings-Jackson-Insider?
Puh, schwierig zu sagen, weil es da einen Haufen gibt, zum Beispiel Percys Panda (der, der in Camp Jupiter von Octavian aufgeschlitzt wurde ... es war ein Kuscheltier, also kein Grund zur Sorge), das Kugelschreiber-Schwert, Blackjack & seine Donuts oder wie Leo und Jason die Hygieia in den Idioten-Modus versetzt haben. Diese Liste könnte so ewig weitergehen. 
Ich schwöre euch, wenn ich eines Tages Kinder habe, werde ich ihnen mit ,,Percy Jackson" und ,,Helden des Olymp" die Liebe für Bücher ans Herz legen :)

Welche Interpretation eines Gottes findest du am besten?
Haikus, feurige Cabrios, Arroganz, stolzer Besitzer des Valdezinator und genau wie seine Zwillingsschwester ein Ass im Bogenschießen - das ist Apollo! Er hat Witz, ist verdammt selbstverliebt und trotzdem irgendwie cool und ein wahrer Sonnenschein :) Deswegen vollführte ich beinah Luftsprünge, als ich zum ersten Mal sah, dass Riordan mit The Trials of Apollo ausgerechnet Apollo als Hauptfigur nehmen würde.
Alle Fast alle anderen Götter sind ebenso gelungen, wobei Poseidon, Ares und besonders Hestia auch zu meinen Lieblingsgöttern zählen.

Welchen Charakter mochtest du am Anfang nicht, aber jetzt schon?
Der erste Name, der mir einfällt, ist Luke, aber er passt nicht in diese Kategorie, weil ich Luke von Anfang an gern hatte und seine Taten durchaus nachfühlen konnte (yay, Apollo, da ha). Clarisse La Rue mochte ich am Anfang überhaupt nicht, die Arestochter, die es wagte, Percy in die Nähe von Toiletten zu bringen - und was passiert mit Wasser, wenn der Sohn des Poseidon wütend wird? Ein Toiletten-Massaker! Später wurde sie schon sympathischer, so sympathisch, wie es für ein Kind des Ares möglich ist ;)

Wow, das war vielleicht der schönste Tag, den ich bisher gemacht hab! Selbstverständlich tagge ich also ALLE, denen das Percy-Jackson-Universum ebenso wichtig ist wie mir. Nicht zögern, sondern kramt eure Begeisterung hervor und zeigt der Welt, wie stolz ist darauf seid, Fans zu sein :D

Kommentare:

  1. Hey,
    Vielen Dank, dass du bei meinem TAG mitgemacht hast (auch wenn ich es erst jetzt entdecke ups). Ich habe mich über die coolen Antworten gefreut und Apollo ist auch mein Lieblingsgott!
    Lg Moana von Worte sind Wind

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie kann man Apollo den nicht lieben? Der Gott rockt und haiku-t besser als jeder andere :D

      Löschen