Mittwoch, 3. August 2016

Aktion: 3 of a kind that left me speechless!

Sprachlosigkeit, das ist das Thema für Sas' monatliche Aktion 3 of a Kind! Heute geht es dabei besonders um alles Medienbezogene, was mich mal richtig umgehauen hat, sodass sogar meine Klappe einfach mal still stand, entweder vor Freude oder Schock ... Nichts leichter als das, weil mich viele Bücher und Filme besonders wegen ihren Enden geschockt haben oder unerwarteten Todesfällen. Kennt ihr auch dieses Gefühl der völligen Sprachlosigkeit? Bei folgenden 3 Medien ging es mir so ...
Buch| ,,Half Lost" von Sally Green 
Ein fantastisches Trilogie-Finale, dessen Ende mich sogar noch Monate später in Verzweiflung stürzt, weil es einerseits toll ist, andererseits irrsinnig AF ist. Half bad, wie ja die ganze Reihe heißt, beschreibt wohl am besten dieses Ende, aber warum musste ausgerechnet der beste Nebencharakter aller Zeiten sterben? Wieso? Warum? Die Verleger hätten wenigstens einen Warnhinweis auf das Cover kleben sollen und Nathans letzte Verwandlung hat auch mich sehr verwirrt. Trotzdem cooles Buch.
Film| ,,Sucker Punch"
Verdrehte Filme und ungewöhnliche Enden mag ich total gerne. Es gibt nichts besseres als einen Zuschauer, dem nach dem Ende eines Filmes die Kinnlade herunterhängt, bis das Sabber vom Kinn tropft und die Gehirnwindungen zu kreischen beginnen, weil sie nicht wissen, was sie jetzt für Emotionen ausschütten sollen. Hier war jetzt meine erste Wahl ,,Donnie Darko", aber ,,Sucker Punch" war viel abgedrehter! Trotzdem mag ich diesen Film wegen seiner bizarren Art, oder vielleicht auch nur deswegen :)

Musikalbum| ,,The Black Parade" von My Chemical Romance
Dieses Album ist schon fast 10 Jahre alt, aber als ich es das erste Mal durchgehört habe, war ich ... sprachlos. Manches von MCR gefällt mir nicht ganz so gut, aber bei ,,The Black Parade" ist einfach alles perfekt. Die Harmonie zwischen Chaos und Frieden, diese Zerrissenheit des Lebens von The Patient und allgemein die Musik sind beeindruckend!

Jetzt seid ihr dran: Was hat euch das letzte Mal so arg geflasht, dass ihr keine einzige Emotion mehr parat hattet?

Kommentare:

  1. Huhu Julia,

    mir sagen sogar alle drei deiner Kandidaten etwas! :D

    Ich glaube, ich hatte (oder habe?) "Half Bad" auf meiner Wunschliste, gelesen habe ich es bisher aber noch nicht. Aber ich kann mich erinnern, dass es damals nur gute Kritiken bekommen hat.

    Als ich den Trailer von "Sucker Punch" das erste Mal gesehen habe, wollte ich den Film unbedingt sehen, muss aber zugeben, dass ich es bis heute noch nicht getan habe ;) aber vermutlich würde ich genauso reagieren wie du ;)

    Liebe Grüße
    Sas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du. Muss. Half Bad. Auf. Jeden. Fall. Lesen! Tatsächlich hat das letzte Buch viele sauer gemacht, darunter auch mich (zum Teil), denn einerseits ist es wunderbar, andererseits so was von frustrierend ...

      Löschen
    2. *lach* okay, ich checke sofort, ob es (noch) auf meinem Wunschzettel ist ;) aber das muss bis nächstes Jahr warten, ich habe für 2016 striktes Kaufverbot.

      Löschen
    3. Und hast du es schon geschafft, dich ganz, ganz strikt daran zu halten?

      Löschen
    4. Zu 99%, ja! :D

      Ich habe mir dieses Jahr erst zwei Bücher gekauft, ein "echtes" und ein eBook. Und das eBook auch nur, weil es der zweite Band einer Reihe war und der erste mit einem Cliffhanger geendet hat *hmpf* Sonst hätte ich es nur auf den Wunschzettel statt in den Warenkorb gepackt ;) (und ich habe es noch nicht einmal bezahlt, weil ich noch einen Gutschein hatte)

      Ich finde, darauf kann ich schon stolz sein :D

      Löschen
  2. Hi Julia,
    oh Teil 3 der Half Bad Reihe ist schon raus? Wahrscheinlich schon Ewigkeiten und an mir ist es wieder mal vorbei gegangen... Wie auch immer, muss ich unbedingt lesen! Teil eins und zwei (oder nur eins?) haben mich extrem beeindruckt.
    Donnie Darko, menno, wieso ist mir das nicht eingefallen? Der Film hat mich tatsächlich mit offenem Mund zurück gelassen. Wenn Sucker Punch noch abgedrehter ist, muss ich ihn mir unbedingt ansehen! :-)
    Hier geht's zu meinem Beitrag:

    http://loraliest.blogspot.de/2016/08/aktion-3-of-kind-that-left-me-speechless_3.html

    Lieben Gruß, loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Half Lost ist im März rausgekommen, also, ja schon ein Weilchen her ;)
      Donnie Darko kann man ja noch irgendwie verstehen, aber wenn du Sucker Punch anschaust, dann versuche nicht einmal, irgendeine Logik dahinter zu entdecken - ich hab's versucht und mein Gehirn ist fast vor Überforderung geschmolzen. Aber der Film ist wegen seiner Verrücktheit wirklich sehenswert!!

      Löschen