Montag, 10. August 2015

Montagsfrage: Welche Figuren sind eins deiner Lieblingsbuchpärchen?

An einem Augustmontag, der mit Pfannkuchen und Kornelkirschenmarmelade beginnt, kann nichts schiefgehen. Besonders, wenn draußen vor dem Balkon Rauchschwalben zwitschern, ein Hund den Hof bewacht, ein Kater irgendwo in der Nähe herumhaust und eine neue Kaninchendame gestern im Garten eingezogen ist. Nach all den Recherchen über artgerechte Kaninchenhaltung mache ich mit der heutigen Montagsfrage von Buchfresserchen weiter: Welche Figuren sind eins deiner Lieblingsbuchpärchen?


Und hier meine Antwort: Liest Rick Riordan und ihr kennt eines meiner Lieblingsbuchpärchen! Wer das wohl ist, weiß jeder, wenn er vom Namen Rick Riordan gehört hat, nicht?

Eigentlich bin ich nicht der Typ Leser, der gerne in jeder Geschichte süßliche Romanzen lesen will. Im Grunde verlaufen diese Geschichten nach einem Grundschema, an dem sich selten etwas ändert. In ,,Die Tribute von Panem" fand ich die Liebesgeschichte zwischen Katniss und Peeta ganz gut, weil sie einfach nicht dem Klischee entsprach.

Also, Katniss und Peeta sind zwar ein gutes Duo, aber nicht wirklich mein bevorzugtes Zweierteam. Das beste und göttliche Buchpärchen für mich sind Percy Jackson und Annabeth Chase! Der Mythmaster Riordan schreibt zwar Bücher, die ich immer göttlich finde, aber die besten Protagonisten sind immer noch die Halbgötter Percy, Sohn des Poseidon, und Annabeth, Tochter der Athene. Zwei ganze Reihe drehen sich um die beiden, ,,Percy Jackson" und ,,Helden des Olymp". Außerdem gibt es ganze kurze Zusatzgeschichten, die die Geschichten aus Percy Jackson mit den Kane-Chroniken verknüpfen und Teil einer neuen Reihe darstellen.

Percy und Annabeth finde ich deswegen so prima, weil sie nicht der typischen Liebesgeschichte entsprechen. Nur Lovestory ist langweilig, es sollte immer titatengroße Bedrohungen geben und ein mythenvoller Weltuntergang im Hintergrund ist die beste Kulisse, auf der man Spannung aufbauen kann.  Und, um sich romantisch auszudrücken, binden sehr gefährliche Geschehnisse erst recht die Menschen zusammen. Statt flatternden Rosenblüten kann eine berstende Feuerwolke ein Gebäude in die Luft jagen, die Protagonisten schaffen es irgendwann eh, sich ineinander zu verlieben.

Wie ist es bei euch, habt ihr in euren Büchern ein Lieblingsbuchpärchen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen